Aktuelles - Kindergarten Zwergentreff

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles

 

Tiergestützte Pädagogik im Kindergarten Zwergentreff, gem. Kindergarten Lutzhorn e. V.

Die tiergestützte Pädagogik nutzt die positive und einmalige Wirkung der Tiere bei der Erziehung und Bildung. Die Verknüpfung der tiergestützten Pädagogik mit der Umweltbildung beinhaltet ein bisher unausgeschöpftes Potential, um bei kommenden Generationen mehr Umweltbewusstsein aufzubauen und sie zu nachhaltigem Handeln anzuleiten. Die Verknüpfung mit der Bewegungsförderung beinhaltet die Chance, die Kinder für körperliche Aktivität zu begeistern. Kleintiere wie Hasen und Meerschweinchen bieten den Kindern Nähe und auch die Möglichkeit Verantwortung und Sozialverhalten zu lernen und zu üben, sowie Empathievermögen zu entwickeln.


Nach guter Überlegung sind wir (Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kindergartens Zwergentreff sowie die Mitglieder des Vorstandes des Elternvereins) zu dem Entschluss gekommen, dass 2 Kaninchen und 2-3 Meerschweinchen sehr gut zu uns in den Kindergarten passen!


Die Tiere sind nun im neuen Kindergartenjahr in den Kindergarten Zwergentreff eingezogen. Damit sie es auch gemütlich bei uns haben, haben sie ein überdachtes Gehege im Außenbereich als Zuhause bekommen.



Kinder mit Allergien können problemlos den Kindergarten besuchen, da die Tiere draußen gehalten werden.

Das Futter wie z. B. Obst, Gemüse, Kräuter, Zweige, Körner- und Grünfutter kann mit Hilfe einer Futterliste bzw. eines Futterplanes von den Kindern mitgebracht werden.

Die Kinder, Eltern und Mitarbeiter/innen des Kindergartens Zwergentreff freuen sich sehr über die neuen Gäste!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü